Sprungziele
Inhalt

FSJ / BFD: Freiwilligendienste im HAUS

Das HAUS verfügt über einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und über einen Platz für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD). Voraussetzung für die Ausübung deines Freiwilligendienstes bei uns ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie der Nachweis über einen ausreichenden Impfschutz oder eine Immunität gegen Masern.

Ein Freiwilligendienst im HAUS bietet dir die Möglichkeit zum freiwilligen Engagement, zur Persönlichkeitsentwicklung, zur beruflichen Orientierung und sozialer wie politischer Bildung.

Für deinen Einsatz erhältst du:

  • ein monatliches Taschengeld
  • Sozialversicherung
  • Urlaubstage
  • pädagogische Betreuung
  • begleitende Seminare

Solltest du während deiner Dienstzeit nicht zu Hause wohnen können oder wollen, bieten wir dir die Möglichkeit einer Unterkunft direkt im HAUS an.

Ein Hospitationstag ist erwünscht.

Bewirb' dich und teile uns mit, ab wann du deinen Freiwilligendienst beginnen kannst - per Mail an haus@stadt-eckernfoerde.de, per Telefon unter 04351 / 712 577 oder per Post an: Das HAUS, Jugend-, Kultur- und Medienwerkstatt, Reeperbahn 28, 24340 Eckernförde.

Wir freuen uns auf dich!

P.S. Nach Sichtung deiner Bewerbungsunterlagen werden wir zeitnah mit dir in Kontakt treten und Rückmeldung geben. Sollten wir uns für dich entscheiden und alles für alle passen, leiten wir dich weiter an die zuständigen Stellen für die Freiwilligendienste (FSJ: Deutsches Rotes Kreuz, BFD: Rathaus Eckernförde). 



nach oben zurück